Keglervereinigung 1980 Eberbach + Umgebung e.V.

Sie befinden sich auf: Startseite

Herzlich Willkommen

Niederlagen für KC 80 auf allen Ebenen

Startseite 26.09.2022

Die so stark gestartete Mannschaft des KC 80 Eberbach musste erste Rückschläge einstecken. Bei der 2:6 Niederlage in Rimbach konnten nur Jürgen Enders (573) und Thomas Seide (560) überzeugen. Jürgen verlor knapp, trotz persönlicher Bestleistung, mit 573 Holz. Silas Maurovich (510) und Thomas Seide holten die Mannschaftspunkte. Steffen Kreß gewann mit 543 Holz leider nur eine Bahn, Manuel Dietz (502) und Max Kreß (490) gingen total leer aus.

Die letztjährige Meistermannschaft KC80 II kommt nicht in Schwung. Zu viele Ausfälle schwächten das Team das ebenfalls in Rimbach antreten musste und auch mit 2:6 gegen Rimbach 3 den Kürzeren zog. Die beiden Damen im Team Susanne Richter (524) und Birgit Wierz (517) sorgten für die beiden Mannschaftspunkte. Karl-Heinz Dir verlor knapp mit 514 Holz. Max Kreß (479), Martin Handbauer (437) und Fredi Maurovich (359) haderten mit den wirklich schwierigen Bahnen.

Das ebenfalls gemischt angetretene Team 3 hatte gegen die SG DKC/VKC Eppelheim nicht den Hauch einer Chance und musste mit einer hohen Niederlage von 1724:2227 Holz gegen Altstars wie Tobias Lacher mit sagenhaften 642 Holz die Heimreise antreten. Der Jugendliche Maximilian Joho erspielte schöne 508 Holz. Annika Joho (432) und Marius Grotz (421) rundeten das Ergebnis ab.

ze


zurück zur Übersicht